1.4 C
Hennef
1.4 C
Hennef
Sonntag 3. Dezember 2023
- Anzeige -spot_img

Austauschprogramm für alte Elektrogeräte

Die gestiegenen Energiekosten stellen viele Menschen vor Herausforderungen. Besonders betroffen sind die Menschen, die nur über ein geringes Einkommen verfügen. Sie haben im Haushalt häufig auch alte, stromfressende Geräte und können sich nicht einfach ein neues kaufen. Um sie gezielt zu unterstützen und von drückenden Energiekosten zu entlasten, legt die Stadt Hennef im Rahmen des NRW-Stärkungspakt ein Austauschprogramm für Elektrogroßgeräte (Kühlschrank, Kühl-Gefrierkombi und Waschmaschine) auf und kombinieren so gezielte soziale Unterstützung mit wirksamem Klimaschutz. Bezieher*innen von Sozialhilfe nach dem SGB XII in Hennef haben die Möglichkeit, ihr stromfressendes Altgerät bis zum 31. Dezember 2023 kostenlos gegen ein neues energiesparendes Modell zu tauschen.

Das jeweilige Altgerät muss eine Energieeffizienzklasse von D oder schlechter aufweisen oder defekt sein. Für die Bewertung gilt das EU-Energielabel 2021 (Skala: A – G).

Bürgermeister Mario Dahm hat die betroffenen Haushalte angeschrieben und auf das Programm der Stadt hingewiesen. Um am Austauschprogramm teilzunehmen, können Berechtigte (aufgrund der begrenzten Mittel nur Leistungsempfänger nach SGB XII wie Sozialhilfe oder Grundsicherung im Alter) beim Amt für soziale Angelegenheiten im Rathaus der Stadt Hennef vorsprechen. Dies ist ab sofort jeden Donnerstag von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 17:30 Uhr sowie jeden Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr möglich. Wer Fragen hat, kann sich an Julia Gerhards-Funke unter Telefon: 02242 888 126 oder E-Mail: julia.gerhards-funke@hennef.de

wenden.

ähnliche artikel

- Anzeige-spot_img

neueste artikel

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner