StartMein HennefTermineKulTouren am Wochenende 20./21. Juli

KulTouren am Wochenende 20./21. Juli

Wälder und Täler abseits vom Alltagsstress – Exkursion durch das nordwestliche Umland von Hennef

Die naturnahe und abwechslungsreiche Rundwanderung führt über ruhige Forstwege, entlang des Wahn-Bachs, vorbei an der Talsperre und zu Relikten und Baudenkmälern aus vergangenen Jahrhunderten. Dabei wird ein Eindruck von der Landschaft vermittelt und dargestellt, wie der Mensch einst die Natur zur Kulturlandschaft gestaltet hat. Natürlichkeit und Veränderungen werden offensichtlich. Die Nutzung durch den Menschen prägt die Region nachhaltig.

Diese Wanderung führt durch teils unberührte Natur aber auch durch besiedelte Kulturlandschaft und stellt somit eine ansprechende Vielfalt dar, die es gemeinsam zu entdecken gilt. Die Ruhe und Kraft des Waldes soll die Teilnehmer für den Alltag stärken.

Termin: Samstag, 20. Juli, 10 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden, Weglänge ca. 11 km

Treffpunkt: Wanderparkplatz Siegdeich (Kläranlage), Hennef

Preis: 4 Euro p.P.

Anmeldung erbeten bis 19. Juli an Gästeführer Bert Reichl, Tel. 02242 866686 oder E-Mail bertreichl@aol.com

Dem Phantom auf der Spur – Was verbergen die südlichen Steilhänge des Siegtals bei Merten?

Die abwechslungsreiche Rundwanderung führt auf ursprünglichen Wegen und Pfaden durch weite Felder, stille Wälder, feuchte Täler und Auen. Der Ausgangsort Süchterscheid mit seiner mächtigen Wallfahrtskirche "Zum Heiligen Kreuz" liegt auf 200 m über NN und der tiefste Punkt in der Ortschaft Bach an der Sieg hat nur etwa 85 Höhenmeter. Der Rückweg führt durch das idyllische Krabach-Tal, das zu den schönsten und ökologisch wertvollsten Bachtälern im Rhein-Sieg-Kreis gehört. Abschließend wird die Wallfahrtskirche in Süchterscheid mit ihrer einmaligen Architektur besichtigt, wo eine gelungene Symbiose aus Moderne und Gotik zu bewundern ist.

Bei dieser Wanderung werden Natur, Heimat und Kultur erlebbar.

Termin: Sonntag, 21. Juli, 10 Uhr

Dauer: ca. 3,5 Stunden, Weglänge ca. 11 km

Treffpunkt: Wallfahrtskirche "Zum heiligen Kreuz", Hennef-Süchterscheid

Preis: 4 Euro p.P.

Anmeldung erbeten bis 19. Juli an Gästeführer Bert Reichl, Tel. 02242 866686 oder E-Mail bertreichl@aol.com.

Ähnliche Artikel
- Anzeige -

News

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner