StartSportC-Junioren überzeugen beim BHAG-Turnier

C-Junioren überzeugen beim BHAG-Turnier

Die U15/I des SC Uckerath gewinnt den Pokal beim Turnier des TuS 1882 Asbach

(bk) Die Saison in der Meisterschaft und den Kreispokalspielen ist zu Ende. Für die U15/I endete damit eine erfolgreiche Zeit in der C-Jugend. Mit der Teilnahme am BHAG-Turnier, zu dem der TuS 1882 Asbach eingeladen hatte, konnten die Kicker des SC Uckerath nochmals ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen. Nach vier Spielen, von denen zwei gewonnen und zwei unentschieden endeten, belegten die Mannschaft in ihrer Gruppe den 1. Platz. Aufgrund einiger Absagen spielten in dieser Gruppe lediglich drei Mannschaften gegeneinander. Da jedoch jeweils zwei Spiele angesetzt wurden, standen insgesamt sechs Spiele auf dem Spielplan. Im ersten Spiel trat die U15/I des SCU gegen die JSG Hammerland an. Das Spiel endete 0:0 unentschieden. Im zweiten Spiel war der SCU gegen die JSG Asbacher Land I gefordert. Hier gingen die drei Punkte an die Jungs aus Uckerath, die das Spiel mit 1:0 für sich entscheiden konnten. Das dritte Spiel ging erneut gegen Hammerland und endete wiederum 0:0. Das letzte Match gegen Asbacher Land konnte dann erneut gewonnen werden. Diesmal endete es 3:0. Somit marschierten die C-Junioren des SCU ohne Niederlage durch das Turnier. Acht Punkte wurden gesammelt und ein Torverhältnis von 4:0 Treffern stand zu Buche. Dies bedeutete in dieser Gruppe den Turniersieg. Somit wurde der Pokal entgegen genommen und der Jubel der Spieler und des Trainerteams war gesichert.

Ähnliche Artikel
- Anzeige -

News

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner