2. Hennefer DEMENZ-TAG am 20. September

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2. Hennefer DEMENZ-TAG am 20. September

September 20, 2023 @ 10:00 - 18:00

In Deutschland leben ca. 1,8 Mio. an Demenz erkrankte Menschen. Bis 2050 wird sich die Zahl auf 2,4 bis 2,8 Mio. Erkrankte erhöhen. Dennoch ist Demenz immer noch ein Tabu-Thema, infolgedessen die Betroffenen mit ihrer Situation oft lange allein gelassen sind.
Die Bürgerstiftung Altenhilfe Stadt Hennef und Hilfe für Helfende – Demenzbetreuung und Alltagsbegleitung C. Rave haben sich zum Ziel gesetzt, durch praktische Hilfen, Aufklärung, Beratung, Schulung und Öffentlichkeitsarbeit dieses Tabu zu durchbrechen sowie den Erkrankten, Angehörigen und Helfern mehr Unterstützung zu geben und Ängste abzubauen.
Beim 2. Hennefer Demenztag am 20. September können sich Interessierte und Betroffene ausführlich über die Erkrankung in der Meys Fabrik informieren. Von 10 bis 18 Uhr gibt es neben zahlreichen Infoständen auch Vorträge zu Behandlungsmöglichkeiten, Begleitung und Hilfsangeboten. Ferner stehen Fachleute und Referenten für Fragen zur Verfügung. Alle Angebote sind kostenlos.
Weitere Informationen wie z.B. eine Programmübersicht erhalten Sie bei Frau Dr. Hartmann (Bürgerstiftung Altenhilfe, 02242/888-566) oder bei Cornelia Rave (Hilfe für Helfende, 0177/3377879).
Am 23. September, 16 Uhr, hält Frau Dr. Jutta Hartmann einen Vortrag im Generationenhaus (1. OG, Raum 1.25/1.26), Humperdinckstr. 24 zum Thema „Stressreduzierende Kommunikation mit demenzkranken Menschen“. Für den Vortrag wird um Anmeldung im Seniorenbüro gebeten (Mo. bis Fr. 10 bis 12 Uhr, 02242/888567).

Details

Datum:
September 20, 2023
Zeit:
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Meys Fabrik
Beethovenstraße 21
Hennef, 53773
Google Karte anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner