StartMein HennefTerminePfarrkarneval in Hennef

Pfarrkarneval in Hennef

Hennef-fh- Am kommenden Samstag, 3. Februar, findet um 18 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Simon und Judas die „Hillige Mess“ des Komitee Hennefer Karneval e. V. statt. Kreisdechant Pastor Hans-Josef Lahr wird diese „Mundartmesse“ zelebrieren.

Das Komitee hat hierzu alle Mitglieder der Großen Geistinger KG, der Ersten Hennefer KG mit dem Prinzenpaar der Stadt Hennef, der Fidelen Flotte, die 1. Hennefer Stadtsoldaten sowie die KG Quer durch de Waat eingeladen.

Natürlich dürfen, können und sollen alle Messbesucher gerne im Kostüm hier daran teilnehmen. Im Anschluss an die Messe geht es im gegenüberliegenden Pfarrzentrum weiter. Die Organisatoren präsentieren im buntgeschmückten Pfarrsaal und im Foyer ein ausgewähltes Programm.

Für Speis und Trank ist natürlich gesorgt. Musikalisch kümmert sich DJ Christian um die gute närrische Laune. Ein „Highlight“ wird an diesem Abend sicherlich der Auftritt von der Band „Halli Galli Rockabillys“ sein. Die Sieben Musiker sind ja keine Unbekannten in der ehemaligen Pfarrei Sankt Simon und Judas. Seit 1. Januar 2023 heißt es ja Sankt Michael Hennef mit der Hauptkirche Sankt Simon und Judas und Sankt Michael in Geistingen.

„Wir spielen seit 15 Jahren Covermusik, natürlich am Samstagabend Karneval, aber nicht nur“, sagt Saxophonist Jakob Friese. Rock`n`Roll, Jazz und Funk gehören auch dazu. Die Stimmen der Band stammen von Thomas Cieslik und Lukas Bertzen, Michael Dung bedient das Schlagzeug. Die Tasten vom Keyboard bedient Olaf Dung. Die dunklen Töne des Bass kommen von Christoph Smoch, die Gitarre kommt von Martin Friese. Und Jakob Friese spielt das Saxophon.

Also Samstagabend „Hillige Mess um 18 Uhr“ und anschließend Pfarrkarneval in Sankt Simon und Judas.

Reinhard Faßbender

Ähnliche Artikel
- Anzeige -

News

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner