7.5 C
Hennef

Neues Angebot: Bibliothek der Dinge

In der "Bibliothek der Dinge" bietet die Stadtbibliothek Hennef, Beethovenstraße 21, mehr als 20 Dinge wie zum Beispiel Akku-Bohrschrauber oder Beamer an, die erwachsene Hennefer*innen für einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen ausleihen können. Benötigt wird dafür nur ein gültiger Bibliotheksausweis.

Der Gedanke hinter dem Angebot "Bibliothek der Dinge" ist einfach: Ratgeber zu verschiedenen Themen sind bereits im Haushalt vorhanden, doch die passenden Geräte dazu sind nicht im Haus. Viele Menschen können oder wollen sich teure Werkzeuge und Geräte für den Alltag nicht leisten. Sie benötigen sie häufig nur einmal oder sehr selten. Die "Bibliothek der Dinge" schafft hier Abhilfe für die Bibliotheksnutzenden. Im Angebot sind Gegenstände zum Thema Haushalt und Hobby wie Lochzange, Zickzackschere, Werkzeugset für Elektronikreparatouren, Blutooth Box, CO2-Messgerät, Akku-Bohrschrauber, Laser-Entfernungsmesser, Teleskop, Nähmaschine und Multidetektor. Kinder und Familien können Sofortbildkamera, Button Maschine und Mikroskopset oder technische Gegenstände wie VR-Brille, Beamer und Plotter ausleihen.

"Die `Bibliothek der Dinge` ist eine gute Ergänzung zu unserem Bibliotheksprogramm", so Kirstin Krässel, Leiterin der Stadtbibliothek Hennef.

Die Dinge können Interessierte im Bibliothekskatalog anschauen und vorbestellen: https://sb-hennef.lmscloud.net.

Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

ähnliche artikel

- Anzeige-spot_img

neueste artikel

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner