3.7 C
Hennef
3.7 C
Hennef
Donnerstag 25. April 2024

Ü40 KM 2024: Team 2 des FC Hennef 05 mit erstem kleinen Erfolgserlebnis

SSV Kaldauen Ü40 – FC Hennef 05 Ü40 Team 2 3:3

(noma) Endlich, beim 3. Anlauf in der Kreismeisterschafts-Gruppenphase der Gruppe B gelang dem FCH05-Team 2 der erste Punktgewinn Anfang dieser Woche im Auswärtsspiel in Kaldauen. Vorher gab es zwei Niederlagen gegen den aktuellen Tabellenführer, SF Troisdorf Team I, und dem auf Platz vier stehenden SV Lohmar.

Das Team um Coach Jörg Theel zeigte gegen Kaldauen, den Dritten der Tabelle, ein gutes Match. Das Spiel war ausgeglichen, das verdiente Endergebnis von 3:3 auch in Ordnung. Trotzdem, wenn nicht der eine oder andere Fehler gemacht und die Chancen konsequenter ausgenutzt worden wären, hätte es am Ende sogar der erste Dreier sein können.

Die Hausherren gingen nach zehn Minuten in Führung. Doch die wurde zwei Minuten später schnell durch Mario Findeklee mit dem 1:1 ausgeglichen. Noch vor der Pause egalisierte Martin Dietrich in der 22. Minute mit dem 2:2 den abermaligen Führungstreffer (18.) des SSV. Kurz nach dem Anpfiff (32.) zur zweiten Hälfte geriet Hennef wieder in Rückstand. Doch die Spieler ließen sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen und kamen durch Sebastian Fuchs nach 44 Minuten zum 3:3-Endstand.

Aufstellung: T. Schneider, F. Ullrich, D. Friedrich, M. Dietrich, S. Fuchs, R. Schmitz, M Findeklee, M. Rochus, F. Hutmacher, S. Kutschke und H. True.

ähnliche artikel

- Anzeige- spot_img

neueste artikel

- Anzeige- spot_img
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner