StartSportTV Rott büßt zweiten Tabellenplatz ein

TV Rott büßt zweiten Tabellenplatz ein

Im Spitzenspiel der Kreisliga C, Staffel 6, unterliegt der TV Rott beim Tabellenführer, dem VfR Hangelar II, mit 6:0

(bk). Es sollte eine schwierige Aufgabe am vergangenen Sonntag werden. Der TV Rott, bis dahin Tabellenzweiter der Liga, war zu Gast beim Tabellenführer, dem VfR Hangelar II. Hangelar konnte in der laufenden Saison noch nicht besiegt werden und trumpft mit einer bemerkenswerten Tordifferenz auf. Vor dem Spiel hatte der Gegner 110 Tore erzielt und nur 12 Tore zugelassen. Somit war der TV Rott gewarnt, sowohl vor der starken Offensive, wie auch der sicher stehenden Defensive. Dass Rott jedoch derart untergehen würde und mit 0:6 die Heimreise antreten musste, damit war nicht zu rechnen. Bis zur 25. Minute blieb das Spiel torlos. Dann jedoch setzte sich der Gastgeber mit 2:0 bis zur Halbzeit ab. Die Tore fielen durch Felix Alexander Wittrien und in der 38. Minute durch Shayan Mohebbian. Dieser zwei-Tore-Rückstand war noch nicht spielentscheidend und durchaus wett zu machen. Doch als Wittrien mit seinem zweiten Treffer in diesem Spiel in der 62. Minute auf 3:0 erhöhte, bahnte sich bereits eine Vorentscheidung an. Was dann in der Schlussphase geschah, machte die Fans schon etwas nachdenklich. Es schien nun das Spiel von Matthias Wallrafen zu werden. Der Hangelarer Spieler traf in der 82., 84. und 88. Minute und sorgte damit für den 6:0-Sieg des Spitzenreiters. Der TV Rott gab durch diese Niederlage den zweiten Tabellenplatz an die SpVgg Hurst-Roßbach ab. Auch wenn noch zwei Spiele auf dem Spielplan stehen, wird der TV Rott auf eigenem Platz nur noch einmal gefordert werden. An diesem Sonntag ist dort der Tabellensechste, der SSV Happerschoß II, zu Gast. Das letzte Spiel gegen den FC Hennef 05 II findet nicht statt, da Hennef die Mannschaft zurückgezogen hat. Der TV Rott hat bereits 21 Spiele bestritten. Die nachfolgenden Mannschaften haben derer weitaus weniger gespielt. Deshalb ist auch der momentane dritte Tabellenplatz noch in Gefahr. Somit müssen aus dem Spiel gegen den SSV unbedingt die drei Punkte gesichert werden.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner