StartSportTabellenschlusslicht TV Rott bleibt Punkte versagt

Tabellenschlusslicht TV Rott bleibt Punkte versagt

Die A-Junioren des TV Rott unterliegen in der Kreissonderliga dem Tabellendritten, dem TuS 05 Oberpleis, mit 0:3

(bk) Mit dem Heimspiel gegen den TuS 05 Oberpleis stand der U19 des TV Rott eine schwere Aufgabe bevor. Als Schlusslicht der A-Junioren Kreissonderliga konnte der Gastgeber bislang erst zweimal als Sieger den Platz verlassen. Daran änderte auch das Spiel am vergangenen Samstag nichts. Beide Mannschaften lieferten sich in der ersten Halbzeit eine durchaus spannende Partie. Tore waren in dieser Phase Mangelware. Keiner Mannschaft gelang ein Treffer und so schickte der Unparteiische Thomas Koch beide Teams bei diesem 0:0 in die Halbzeitpause. In den zweiten 45 Minuten zeigte sich dann die Dominanz des Tabellendritten aus Oberpleis. Gleich dreimal konnten die Gäste den Rotter Keeper überwinden und nahmen damit alle drei Punkte mit. Für die A-Jnioren des TV Rott endet damit die laufende Saison auf dem letzten Tabellenplatz der Kreissonderliga. Nach sechszehn Spielen stehen den beiden Siegen vierzehn Niederlagen gegenüber. 18 eigenen Treffern stehen 82 Gegentore gegenüber. Die U19/I des TuS 05 Oberpleis spielt im letzten Saisonspiel noch gegen den Spitzenreiter der Liga, den 1. FC Spich. Sieg oder Niederlage werden für die Oberpleiser an der Tabellensituation nichts mehr ändern. Selbst einer Oberpleiser Niederlage und einem Sieg des Tabllenvierten, der U19 des VfR Hangelar, der momentan drei Punkte zurück liegt, spricht das Torverhältnis eindeutig für den TuS 05 und es bleibt bei dem dritten Tabellenplatz.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner