Kath. Gottesdienste im Seelsorgebereich Hennef-Ost

StartMein HennefKirchliche NachrichtenKath. Gottesdienste im Seelsorgebereich Hennef-Ost

Kath. Gottesdienste im Seelsorgebereich Hennef-Ost

18. bis 26. Mai (unsere Homepage finden Sie unter https://www.seelsorgebereich-hennef-ost.de

)

Liebfrauen Warth

Samstag, 18. Mai: 14 Uhr – Brautmesse, 19 Uhr – Wort-Gottes-Feier.

Sonntag, 19. Mai: (Pfingstsonntag): 11 Uhr – Hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Seelsorgebereiches, 7. JG für Sibilla Düppenbecker und für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Düppenbecker und Trost, 15 Uhr – Tauffeier.

Montag, 20. Mai: 11 Uhr – Hl. Messe, für Arnold und Agnes Wirtz und Heinz und Magdalene Thiebes.

Dienstag, 21. Mai: 15.30 Uhr – Andacht der Walldürnpilger.

Mittwoch, 22. Mai: 20 Uhr – Bibelabend "Schöpfungsverantwortung" mit Pfarrer Jansen im Pfarrheim.

Donnerstag, 23. Mai: 10 Uhr – Morgengebet vor dem Tabernakel, 19 Uhr – Ökumenische Schweigemeditation (Eingang Sakristei).

Freitag, 24. Mai: 8.30 Uhr – Rosenkranzgebet für den Frieden, 9 Uhr – Hl. Messe für unsere Kranken, 18 Uhr – Maiandacht an der Hedwigskapelle in Lanzenbach.

Samstag, 25. Mai: 19 Uhr – Vorabendmesse, für Eheleute Karl-Heinz und Christel Bergmann, Stiftungsmesse für die Lebenden und Verstorbenen der Familie Hoffstadt.

Sonntag, 26. Mai: (Dreifaltigkeitssonntag): 11 Uhr – Hl. Messe, Stiftungsmesse für Maria Fuchs, geb. Hüngsberg, 15 Uhr – Tauffeier.

St. Katharina Stadt Blankenberg

Sonntag, 19. Mai: (Pfingstsonntag): 11 Uhr – Hl. Messe, 18 Uhr – (Greuelsiefen) Messe.

Montag, 20. Mai: 11 Uhr – Hl. Messe.

Donnerstag, 23. Mai: 18.30 Uhr – Hl. Messe.

Sonntag, 26. Mai: (Dreifaltigkeitssonntag): 11 Uhr – Festhochamt zum Dreifaltigkeitssonntag mit sakramentalem Segen, für Familie Hofmanns-Felix, 18 Uhr – (Greuelsiefen) Hl. Messe, für Johanna Gude und Martha Willmes-Weidling.

St. Johannes der Täufer Uckerath

Samstag, 18. Mai: 17.30 Uhr – Vorabendmesse, Anneliese Siebigteroth.

Sonntag, 19. Mai: (Pfingstsonntag): 9.30 Uhr – Hl. Messe, JG für Josef Pesch, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Severin und Pesch, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Kluth und Kulozik, Willi Steinhauer, Ravenstein, Willi und Änni Kohl, Ravenstein.

Montag, 20. Mai: 9.30 Uhr – Hl. Messe, 9.30 Uhr – (Wellesberg) Hl. Messe, JG für Anna Zimmermann.

Dienstag, 21. Mai: 19 Uhr – Andacht der Walldürnpilger.

Samstag, 25. Mai: 16 Uhr – Tauffeier, 17.30 Uhr – Wort-Gottes-Feier.

Sonntag, 26. Mai: (Dreifaltigkeitssonntag): 9.30 Uhr – (Wellesberg) Hl. Messe, JG für Wilhelm Wasserheß, 10 Uhr – Jugendmesse mit besonderer Einladung an die Firmanden und ihre Firmpaten, anschließend Pfarrfest, 18 Uhr – (Süchterscheid) Wort-Gottes-Feier.

St. Remigius Happerschoß

Samstag, 18. Mai: 17.30 Uhr – Hl. Messe, JG für Maria Herkenrath und für Heinrich Herkenrath und Josefine Ottersbach, für Edmund Babel, Schwester Anni Hartmann, geb. Babel, alle Verstorbenen der Familien Babel und Hartmann und Gerhard Winter.

Sonntag, 19. Mai: (Pfingstsonntag): 9.30 Uhr – (Bröl) Wort-Gottes-Feier.

Montag, 20. Mai: 11 Uhr – Hl. Messe.

Dienstag, 21. Mai: 9 Uhr – (Bröl) Hl. Messe.

Mittwoch, 22. Mai: 9 Uhr – Wort-Gottes-Feier.

Samstag, 25. Mai: 17.30 Uhr – Hl. Messe, für Margarete, Otto und Werner Radler sowie Clemens Arnolds, die Lebenden und Verstorbenen der Familien Merten und Rosauer.

Zur Schmerzhaften Mutter Bödingen

Sonntag, 19. Mai: (Pfingstsonntag): 9.45 Uhr – Hl. Messe, für Karl-Josef Frings und Ursula Schlott und Geschwister Nadermann.

Montag, 20. Mai: 9.45 Uhr – Hl. Messe, für Eheleute Franz Steinhauer, Eheleute Adolf Steinhauer und Sohn Willi.

Mittwoch, 22. Mai: 15 Uhr – Wallfahrtsmesse, 17 Uhr – Andacht für die Uckerather Fußpilger, 18 Uhr – Hl. Messe, für die Uckerather Fußpilger und zu Ehren unserer Schmerzhaften Mutter in Bödingen und zum Dank für ihre immerwährende Hilfe, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Johenning, Gros und Paus und Karl-Heinz Priester, Eltern und Verwandte, um Befreiung und Heilung in der Generationenfolge, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Roczek und Dambon, für die Lebenden und Verstorbenen der Familien Schwarz und Wallner.

Freitag, 24. Mai: 17.30 Uhr – Maiandacht, 18 Uhr – Hl. Messe, anschließend Beichtgelegenheit (PV Friedrichs).

Sonntag, 26. Mai: (Dreifaltigkeitssonntag): 9.45 Uhr – Hl. Messe, in einer besonderen Meinung, 15 Uhr – Kirchenführung für eine angemeldete Gruppe, 18 Uhr – Andacht für verfolgte Christen.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner