8.8 C
Hennef

Gutes tun am Nikolaustag

Rhein-Sieg-Akademie Kunstkolleg spendet 1780,70 Euro an UNICEF

Der Erlös des Spendenlaufs geht an das Projekt „Schulen für Afrika“ des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen.

Im September dieses Jahres veranstaltete das Kunstkolleg einen Spendenlauf für den Guten Zweck. Das Ziel: Möglichst viel Geld für das UNICEF Projekt „Schulen für Afrika“ zu sammeln, um Kindern in Afrika den Besuch einer Schule zu ermöglichen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 bis 13 liefen im Hennefer Sportzentrum so viele 400m-Runden wie möglich. Für jede Runde konnten Spendenpaten aus der Familie und dem Freundeskreis Geld spenden. „Wir freuen uns über 1780,70 Euro, die bei unserem Spendenlauf zusammengekommen sind – damit haben wir das Ergebnis vom letzten Jahr noch einmal um fast 500 Euro aufgestockt. Das Geld stiften wir an UNICEF, um damit die Möglichkeiten für Kinder, in Afrika zur Schule zu gehen zu unterstützen. Schön, dass uns Frau Tihon und Frau Vey von der UNICEF-Arbeitsgruppe Bonn persönlich besuchen, um den Scheck entgegenzunehmen. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, dass nicht nur soviel Schweiß, sondern auch Geld geflossen ist. Schön, dass unsere „Kunstkolleg“-Familie gemeinsam so viel bewirken kann“, so Ulrike M. Schlie, Didaktische Leitung des Kunstkollegs, die den Spendenlauf initiierte. Die meisten Runden wurden von Klasse 6a erlaufen, es sind insgesamt 220 zusammengekommen. Die Rundenkönige sind: aus der Unterstufe Arne (6a), aus der Mittelstufe Tilda und aus der Oberstufe Rainer (13a).

Bettina Tihon und ihre Kollegin Frau Vey von der UNICEF-Arbeitsgruppe Bonn nahmen am Nikolaustag den Scheck persönlich entgegen und sprachen mit den Schülerinnen und Schülern von Klasse 6a. Die hatten viele Fragen: Beispielsweise wie UNICEF diese Spende einsetzt, um damit Kinder in Afrika in ihrer schulischen Ausbildung zu unterstützen oder was an Materialien gekauft wird und in welchen Ländern in Afrika UNICEF aktiv ist. Am Ende gab es noch ein gemeinsames Foto. „Wir sind begeistert von dem Engagement der Schülerinnen und Schüler, die uns so toll mit ihrem Spendenlauf unterstützt haben. Da ist wirklich eine schöne Summe zusammengekommen, mit der man viel bewirken kann“, freuen sich Frau Tihon und Frau Vey.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

ähnliche artikel

- Anzeige-spot_img

neueste artikel

- Anzeige-spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner