9 C
Hennef
9 C
Hennef
Donnerstag 25. April 2024

1. Hennefer Saatgutbibliothek

Schon morgens fragten die ersten Hobbygärtner in der Hennefer Stadtbibliothek nach, wann es denn die Samen für die bunt blühenden und insektenfreundlichen Pflanzen gäbe, am Freitagnachmittag gingen dann ruckzuck rund 300 eigenhändig befüllte Tütchen mit Samen aus eigenen Gärten der BlüHen-Mitglieder weg. Wilde Tulpen, jede Menge Cosmea, Ringelblumen, Akelei, Goldlack, Kornrade, Grasnelken und andere Blumen können sich jetzt in weiteren Hennefer Gärten ausbreiten. Das hilft auch den bedrängten Insekten, die massiv im Bestand zurückgegangen und für das ökologische Gleichgewicht in unserer Natur doch so wichtig sind. Ergänzt und umrahmt wurden die Kästen mit den vielen Saatguttütchen von Büchern zum umwelt- und insektenfreundlichen Gärtnern, die die Hennefer Stadtbibliothek zusammengestellt hatte. Am Samstagvormittag ging die 1. Hennefer Saatgutbibliothek weiter, bis fast nichts mehr übrig war. Die Kooperation zwischen der Stadtbibliothek und der Initiative Blühendes Hennef soll nächstes Jahr fortgesetzt werden. Im Sommer und Herbst schon mal Samen sammeln!

Save the Date: am 27. April folgt dann die Pflanzentauschbörse am Friedhof Steinstraße.

ähnliche artikel

- Anzeige- spot_img

neueste artikel

- Anzeige- spot_img
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner