5.8 C
Hennef
5.8 C
Hennef
Donnerstag 25. April 2024

Drei Judo-Landesmeister U15 vom Judo Club Hennef

Am Samstag, 2. März, wurden in Dormagen die höchsten Kämpfe der Altersklasse U15 ausgetragen: die Westdeutschen Einzelmeisterschaften mit ca. 300 Teilnehmern.

Elias Seib konnte in der Gewichtsklasse bis 55 kg durch ein Freilos und drei weitere, sehr schnell gewonnene Kämpfe ungeschlagen die Goldmedaille gewinnen. Das erste Gold des Tages für den Judo Club Hennef.

Maximilian Kubitza gewann bis 66 kg das zweite Hennefer Gold. Nach ebenfalls einem Freilos und drei vorzeitigen Ippons (Punkten) stand Kubitza ganz oben auf dem Treppchen.

Das dritte Gold des Tages holte Faiso Khodor-Kasim (bis 66 kg). Auch er zeigte drei vorzeitige Ippons und konnte verdient mit Gold nach Hause fahren.

In der Gewichtsklasse bis 34 kg starteten drei Hennefer Judokas: Maxim Rauch, Nico Braun und Daniel Rempel. Sie holten sich jeweils den Pool-Sieg und standen damit alle im Halbfinale. Das bedeutete aber auch, dass N. Braun seinem Vereinskameraden D. Rempel gegenüber stand. Braun siegte nach voller dreiminütiger Kampfzeit mit einem Waza-ari (halber Punkt). Damit zog Braun ins Finale gegen einen Grevener Judoka, in dem er leider unterlag. Nico Braun darf sich mit der Silbermedaille fortan Westdeutscher Vize-Meister nennen. Daniel Rempel und Maxim Rauch gewannen in Kampf um Platz drei jeweils Bronze-Medaillen.

Jean Neve hatte in seiner Gewichtsklasse (+66kg) ein wenig Pech. Er schlug sich in zwei Kämpfen recht gut und sammelte wichtige Kampferfahrungen.

Insgesamt erzielte das Hennefer Team und ihre Betreuer Alexander Neihs und Noel Gultschuk eine tolle Ausbeute und landete auf Platz eins des Medaillen-Spiegels.

Am zweiten Tag, 3. März, kämpfte für den JC Hennef Anna Gombert (bis 33 kg) und Sophie Ranft (bis 44 kg) um die begehrten Titel. Anna erreichte nach spannenden Kämpfen auf hohem Niveau der 5. Platz. Sophie ging diese Mal leider leer aus. Aber auch ihre Betreuerin Alexandra Gross war durchaus zufrieden.

ähnliche artikel

- Anzeige- spot_img

neueste artikel

- Anzeige- spot_img
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner