Ehrenamt im Mai: Helmut Klein

StartTitelEhrenamt im Mai: Helmut Klein

Ehrenamt im Mai: Helmut Klein

Für den Malteser Hilfsdienst

„Wir hätten in die Meys Fabrik wechseln können. Das ist doch gar keine Dienstbesprechung“, merkte Helmut Klein überrascht an, als er für sein Engagement beim Malteser Hilfsdienst als „Ehrenamtler des Monats“ für Mai 2024 ausgezeichnet wurde. Viele Wegbegleiter*innen aus über 60 Jahren waren der Einladung gefolgt, um Dankeschön zu sagen. Neben der Urkunde erhielt Helmut Klein von Bürgermeister Mario Dahm den Ehrenamtsstein der Stadt Hennef und ein Handtuch der Stadt.

Helmut Klein und sein Engagement

Helmut Klein trat 1961 im Alter von 22 Jahren dem Malteser Hilfsdienst bei und begann schnell mit der Ausbildung in Erster Hilfe und „Sofortmaßnahmen am Unfallort“. Seine Tätigkeit als Ausbilder erstreckte sich über mehrere Jahrzehnte, in denen er auch andere Gliederungen beim Aufbau unterstützte. Ab 1963 war Klein im Fernmeldezug des Luftschutzdienstes tätig, zunächst als Gruppenführer und ab 1971 als Zugführer. Unter seiner Leitung gewann der Fernmeldezug Hennef 1972 den Leistungswettbewerb „Märzwind 72“.

Neben diesen Aufgaben engagierte sich Helmut Klein in vielen weiteren Bereichen des Malteser Hilfsdienstes. Seit 1984 organisiert er die jährliche Wallfahrt nach Kevelaer und übernahm 2004 die Leitung. In den 90er-Jahren begann er, die Blutspendetermine in Uckerath zu leiten, und im Jahr 2010 gründete er den Telefonbesuchsdienst, der gesprächsbedürftige Menschen in Hennef unterstützt. In den vielen Jahren wird er von treuen Weggefährten wie Gisela Kellershohn, Walter Hauser und Hans Gerhards unterstützt. Mit unermüdlichem Einsatz für die Allgemeinheit hat sich Helmut Klein diese Ehrung redlich verdient.

Der Besuchs- und Begleitdienst mit Telefonie

Durch die Kombination des „Besuchs- und Begleitungsdienstes“ mit dem „Telefonbesuchsdienst“ haben die Malteser den flexiblen „Besuchs- und Begleitungsdienst mit Telefonie (BBDmT)“ ins Leben gerufen, der persönliche Besuche und telefonische Kontakte ermöglicht. Dieser Dienst bereichert den Alltag einsamer älterer Menschen und stärkt ihre soziale Teilhabe, indem die ehrenamtlichen Helfer Lebensfreude, Verständnis und Mitgefühl vermitteln. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 02242 9220419 oder per E-Mail an bbdmt.hennef@malteser.org

melden.

Ansprechpartner für das Ehrenamt

Ansprechpartner für Vereine, ehrenamtlich tätige Menschen und solche, die es werden wollen, ist Patrick Huhn, Ehrenamtsbeauftragter der Stadt Hennef. Im Rahmen des Projektes „Ehrenamt des Monats“ sollen verschiedene Bereiche des Ehrenamtes vorgestellt und die große Leistung der ehrenamtlich Tätigen gewürdigt werden. Vorschläge für die Auszeichnung „Ehrenamt des Monats“ nimmt der Ehrenamtsbeauftragte gerne entgegen. Zu erreichen ist er unter Telefon: 02242 888 527 oder E-Mail: ehrenamt@hennef.de.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WooCommerce An
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner