Judo-Gold für D. Hohn und A. Neihs

StartSportJudo-Gold für D. Hohn und A. Neihs

Judo-Gold für D. Hohn und A. Neihs

Bronze für Ina Schild

Der erfolgreiche Judoclub aus Hennef holte am 18. November bei den Bezirksmeisterschaften in Pulheim insgesamt drei Medaillen und stellt damit zwei neue Bezirksmeister der Männer und Frauen. Trainer Kamen Kasabov äußerte sich zu dem Ergebnis hoch zufrieden.

David Hohn konnte in der Gewichtsklasse bis 73 kg unbesiegt seine Konkurrenz in den Schatten stellen und gewann nach vier Ippons (Punktwertung) die Goldmedaille bei den Männern.

Vereinskollege Alexander Neihs dominierte ebenso das Geschehen in der Gewichtsklasse bis 90 kg und erlangte mit vier Siegen die Goldmedaille.

Bei den Frauen konnte Ina Schild bis 57 kg zweimal gewinnen. Mit nur einem verlorenen Kampf errang sie verdient den dritten Platz.

Mit ihren Siegen haben sich die drei Judokas für die kommenden Westdeutschen Meisterschaften am 25. November in Herne qualifiziert.

Noel Gultschuk erkämpfte sich bis 81kg einen vorzeigbaren 7. Platz.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner