7.4 C
Hennef

Die Sportfreunde Hennef von 1954 e.V. feierten am 16. Dezember ihre Weihnachtsfeier im Hennefer Wirtshaus

Traditionsgemäß wurde der Nikolaus mit einem "Nikolaus komm in unser Haus" empfangen. Er hatte, wie jedes Jahr einiges über die Sportfreunde zu berichten.

Der 1. Vorsitzende Wilfried Bolle hielt kurz Rückblick auf das zurückliegende Vereinsjahr und bedankte sich besonders bei den Helfern des diesjährigen Weihnachtsmarktes für Ihren Einsatz.

Als langjähriges Mitglied wurde Helmut Keuter geehrt.

Er hält bereits seit 50 Jahren den Sportfreunden die Treue. Das ist in der heutigen schnelllebigen Zeit keine Selbstverständlichkeit.

Die Sportfreunde richteten dieses Jahr zum 1. Mal für ihre ältesten Mitglieder einen Adventskaffe aus. Alle eingeladenen über 80-Jährigen folgten der Einladung und genossen einen Nachmittag bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Alle hatten sich viel zu erzählen.

Die kleine Adventsfeier wurde von Uschi Schneider und Monika Bolle ausgerichtet, die sich über die rege Teilnahme sehr freuten.

Als besonderen Dank für ihr Arrangement wurden sie und der amtierende Nikolaus Axel Precker mit einem Präsent überrascht.

Das Vereinsjahr 2023 wurde durch einen geselligen, entspannten Abend bei gutem Essen und kühlen Getränken beendet.

Im nächsten Jahr feiern die Sportfreunde Hennef ihr 70-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird eine 3-tägige Jubiläumstour nach Fulda und im Frühjahr eine Jubiläumsfeier stattfinden.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2024.

ähnliche artikel

- Anzeige-spot_img

neueste artikel

- Anzeige-spot_img
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner