22 Teilnehmer beim 24. Preisskat-Turnier des FCH05

StartSonstiges22 Teilnehmer beim 24. Preisskat-Turnier des FCH05

22 Teilnehmer beim 24. Preisskat-Turnier des FCH05

Arno Knies mit der höchsten Punktzahl

(noma) Auch das winterliche Wetter konnte die drei weiblichen und 19 männlichen Skatfreunde nicht abhalten, sich zum Preisskat-Turnier am 19. Januar im Stadion-Clubheim einzufinden.

Unser Clubheim-Wirtepaar Beate und Detlev Duderstadt hatten das Clubheim – auch der 5. Jahreszeit gemäß – ausgestattet und boten belegte Brötchen und hausgemachte Frikadellen an. Erfrischende alkoholische und alkoholfreie Getränke standen selbstverständlich auch auf der angebotenen Getränkeliste.

Die Skatfreunde/Innen und der Spielleiter des Abends Hans-Georg Voß wurden gegen 19 Uhr von Organisator Norbert Maibaum begrüßt. An sechs Tischen wurden zwei Runden ausgespielt und gegen 23.30 Uhr stand der Turniersieger und die weiteren Platzierten fest.

Sieger mit 2.275 Punkten wurde Arno Knies. Ihm folgte mit 1.871 Punkten Hans Kreuzer. Beide Spieler sind schon häufiger Gäste der FCH05-(früher FCG) Skatrunde in der Vergangenheit gewesen. Auf dem 3. Platz mit 1.798 Punkten kam Martin Mauelshagen, ein Spieler der erstmalig dabei war. Alle drei Spieler erhielten Geldpreise.

Alle weiteren Teilnehmer/Innen erhielte Sachpreise (Getränke) und Eintrittskarten für ein Heimspiel unserer MRL-Mannschaft. Ein besonderer Dank, was die gesponserten Weine und Spirituosen betrifft, geht an unseren Vereinspräsident Clemens Wirtz.

Viele der Teilnehmer/Innen sagten schon an diesem Abend zu, wieder beim 25., dem Jubiläumsturnier, dabei zu sein.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner