U15/II des SCU nutzt die kurze Meisterschaftspause

StartSportU15/II des SCU nutzt die kurze Meisterschaftspause

U15/II des SCU nutzt die kurze Meisterschaftspause

Im Freundschaftsspiel gegen die U15 der SG Rott/Birlinghoven siegen die C-Junioren vom Kantelberg mit 3:2

(bk) Eine kurze Pause in der Meisterschaft der 1. C-Junioren Kreisklasse nutzte die U15/II des SC Uckerath zu einem Freundschaftspiel gegen die SG Rott/Birlinghoven, ein C-Jugend-Team der Kreisleistungsklasse. Zur Halbzeit führten die Uckerather Jungs mit 2:1. Sie brachten sich mit 2:0 in Führung, bevor nach einem gegnerischen Freistoß das 2:1 fiel. In den zweiten 35 Minuten konnten beide Teams jeweils ein weiteres Tor erzielen und so blieb die knappe Führung der Gäste aus Uckerath bestehen. In der 1. Kreisklasse geht für die Jugend-Mannschaft um das Trainerteam Mike Schütz, Jannis Kalkan und Christian Elsner an diesem Samstag weiter. Zu Gast in der Bubi-Gilgen-Arena ist die U15/I des ASV Sankt Augustin. Während Uckerath momentan bei 12 Punkte aus acht Spielen und damit auf dem 3. Tabellenplatz liegt, konnte Sankt Augustin als Zweitplatzierter 16 Punkte sichern.

RELATED ARTICLES

Most Popular

Recent Comments

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner