StartKulturKarnevalBunt, bunter, kunterbunt

Bunt, bunter, kunterbunt

Farbenfrohe Kostümvielfalt bei der 16. Weibersitzung in der Bröl

(ul) Mit einem bunten Programm – wie sollte es auch anders sein – war die Stimmung bei der 16. Weibersitzung der Damengesellschaft „Die Kunterbunten“ im Landgasthof in der Bröl einmal mehr großartig und ausgelassen, Präsidentin Claudia Klein führte erfrischend durch die Sitzung und die nachbarschaftliche Unterstützung durch die KG Rot-Weiß Bröl beim Ausschank und tänzerisch auch auf der Bühne klappte traditionell hervorragend. Und so begeisterten die „Jecken Kalver Schnütchen“ mit ihrem Showtanz genauso wie der Garde-Nachwuchs, der gemeinsam mit dem Bröler Prinzenpaar Astrid I. und Jens I. zu Gast war. Die „StattGarde Colonia Ahoj“ ein echter Hingucker auf jeder Mädelssitzung, und neben dem ein oder anderen Redner – unter anderem mit interessanten Neuigkeiten aus dem Bundesdaach – heizten die Jungs der „Rhythmussportgruppe“ sowie „Klüngelköpp“ den Jecken ordentlich ein. Dass die „Kubus“ selber auch die Bühne rocken können und ihr neuer Sessionsticker eher für Sekt als für Selters steht, zeigten sie spätestens beim traditionellen Abschlusstanz, dieses Jahr zu „Mer bruche Keiner“ von den „Bläck Fööss“.

Drei kunterbunte Neuzugänge sowie mit Marlene Thomas und Margot Winterberg zwei neue Anwärterinnen waren dann auch gleich mittendrin statt nur dabei.

Ähnliche Artikel
- Anzeige -

News

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner